Wandern Gargano

Return to Previous Page

Wandern Gargano

Giorni / Notti
7 / 6
Type
Individuell
Difficulty

Level 4:
Ideal für Menschen mit guter körperlicher Fitness und der Gewohnheit, lange Spaziergänge in der Natur zu unternehmen. Etappen können etwa 6 Stunden lang sein, mit positiven Höhenunterschieden sogar rund 1.000 m. Routen auf heterogenem Gelände, einschließlich steiniger Abschnitte. Möglichkeit von Abschnitten, nicht besonders lang, mit starken Steigungen.

from
990,00

Wanderung auf der Halbinsel Gargano

Selbstgeführt – 7 Tage

Die Halbinsel Gargano ist eines der unbekanntesten und noch unberührten Gebiete des kleinen Absatzes von Italien. Ihre Lage am Adriatischen Meer, der Karstboden und die verschiedenen Mikroklimata schaffen den perfekten Lebensraum für eine breite Palette von Pflanzen- und Tierarten.
Wo sonst können Sie zwischen wilden Orchideen, mediterraner Macchia und auf weißen Klippen gelegenen Kiefernwäldern spazieren gehen?
Ganz zu schweigen von dem Buchenwald der Foresta Umbra (Umbra-Wald, 2017 zum UNESCO-Welterbe erklärt) und den vielen „Einheimischen“: Falken, Hirschen und weidenden Podolica-Rindern. Ein Spaziergang durch den Nationalpark Gargano überrascht Sie Schritt für Schritt. Aber der Charme des Gargano beschränkt sich nicht nur auf sein natürliches Erbe: Die Halbinsel hat auch eine sehr alte Geschichte, die Sie während Ihrer Ausflüge gerne entdecken werden. Die Daunier, ein Stamm von Eroberern von der anderen Seite der Adria, kamen hier im 7. Jahrhundert v. Chr. an und hinterließen ein Erbe von Grabstelen und geometrischen Keramiken. Im Mittelalter wurde Gargano zu einem außergewöhnlichen Pilgerzentrum: Im Heiligtum des Heiligen Michael trafen sich Menschen aus aller Welt. Aus diesem Grund war Gargano als „Heiliger Berg“ bekannt. Die schöne apulische Halbinsel wird Sie mit atemberaubenden Landschaften, entspannten Wegen durch den Wald und einer faszinierenden Geschichte begeistern. Ganz zu schweigen von seiner authentischen Küche, die genauso köstlich ist wie seine Einwohner freundlich sind.
Worauf warten Sie noch, um Ihren Rucksack jetzt zu packen?





Itinerary

Show allClose all

1

DAY 1: MONTE SANT'ANGELO

Ankunft in Monte Sant’Angelo und Check-in. Begrüßungsbriefing mit einem/r MitarbeiterIn von Puglia Hiking Tours.
Freie Zeit zur Erkundung des historischen Stadtzentrums: Entdecken Sie die mittelalterliche Burg, das Heiligtum – heute UNESCO-Stätte und eine der schönsten natürlichen Höhlen der Welt! –, die Kirche Santa Maria Maggiore mit ihren Fresken, das historische Viertel ‘Junno’ mit seinen weiß getünchten Niedrigbauten. Wenn Sie während des Spaziergangs Hunger bekommen, verpassen Sie nicht einen der leckeren Bäcker in der Stadt!

Heiligtum des Heiligen Michael – Altstadt – lokale Backwaren

2

DAY 2: MONTE SANT'ANGELO - MATTINATA

11,4 km

Ihre erste Wanderung im Gargano beginnt in Monte Sant’Angelo, etwa 800 m über dem Meeresspiegel. Von hier aus gehen Sie sanft hinunter nach Mattinata und zur Küste, auf versteckten „Tratturi“ – alten Schäferwegen – zwischen Terrassen und Trockenmauern. Durch einen schattigen Kiefernwald erreichen Sie das Tal von Carbonara. Nach einigen Kilometern auf Landstraßen und durch Olivenhaine am Meer erreichen Sie schließlich die kleine Stadt von Mattinata.

Höhenunterschied: +84/-874 mt

Wald – Adriaküste – Olivenhaine

3

DAY 3: MATTINATA-LOOP (MONTE SARACENO)

8,8 km

Der heutige Spaziergang bietet Ihnen die Möglichkeit, den nahe gelegenen Monte Saraceno zu erklimmen und die alte Nekropole der Dauni zu entdecken, den Ort, an dem diese wilde Bevölkerung die wichtigsten Mitglieder ihrer Gemeinschaft bestattete. Von hier aus haben Sie einen atemberaubenden Blick auf die weiße Küste von Gargano, zusammen mit der Landschaft der Ebene von Mattinata, reich an Olivenhainen und Feldern.
Ein Pfad durch das Mittelmeer-Macchia führt Sie zum berühmten Kieselstrand von Mattinata. Danach bringt Sie ein ruhiger Weg zurück zu Ihrer Unterkunft.

Höhenunterschied: +266/-288 mt

Monte Saraceno und Nekropole – Klippenwanderung – Strand von Mattinata

4

DAY 4: MATTINATA - MONTE SACRO

14.6 km

Beginnend in Mattinata, bereiten Sie sich auf einen schönen Spaziergang im verborgenen Grün der „mulattiere“ vor, alte Landwege, die ursprünglich von Lasttieren wie Maultieren befahren wurden.
Sie werden an Ripe Rosse vorbeikommen, einer roten Kalksteinklippe, die die Bucht überragt, bis Sie das Tal der Tagliata erreichen.
Dies ist ein perfektes Beispiel für das innere Gargano. Es ist einfach, die typischen Regenwasserpools der Gegend, die „cutini“ genannt werden, in einer Landschaft zu finden, die von sanften Hügeln, wilden Orchideen, Turmfalken und weidenden Podolica-Rindern gesäumt ist.
Der letzte Anstieg des Tages wird Sie für alle Anstrengungen belohnen: Einmal oben angekommen, atmen Sie tief ein und genießen Sie die ruhigen Ruinen der Abtei Monte Sacro, ein Juwel, eingebettet in den tiefen Wald des so genannten Heiligen Berges.

Höhenunterschied: +1023/-425 mt

Felswand von Ripe Rosse – Abtei von Monte Sacro

5

DAY 5: MONTE SACRO - FORESTA UMBRA - MASSERIA SGARRAZZA

16.4 km

Von Monte Sacro aus und entlang der alten Pilgerstraße von San Michele erreichen Sie die südöstlichste Grenze des Foresta Umbra (Umbra-Wald). Dank der Isolation der Halbinsel über die Jahrhunderte hinweg haben Sie die Möglichkeit, außergewöhnliche Wälder mit Ahornbäumen, monumentalen Eichen verschiedener Arten und prächtigen Buchenwäldern, heute UNESCO-Welterbe, zu durchqueren. Nachdem Sie den grünen Wald verlassen haben, führt Sie ein Pfad durch Weiden und Mittelmeervegetation zur Masseria Sgarrazza, einem noch aktiven Bauernhof.

Höhenunterschied: +256/-536 mt

Foresta Umbra – Pilgerweg – Podolica-Kuh – Orchideen

6

DAY 6: MASSERIA SGARRAZZA - VIESTE

12.6 km

Von der Masseria Sgarrazza, aus geht es wieder in Richtung Küste, durch Olivenhaine, Pinien und den Duft von Rosmarin und Thymian. Vieste werden Sie von weitem bemerken: Auf einer weißen Klippe gelegen, mit Blick auf ein erstaunlich türkisfarbenes Meer, macht seine magische Atmosphäre es zur Stadt der Verliebten.
Nehmen Sie sich etwas Zeit für einen Spaziergang durch die Gassen der Altstadt, einen Besuch der beeindruckenden mittelalterlichen Basilika oder ein unvergessliches Trabucco-Erlebnis.

Höhenunterschied: +165/-486 mt

Nationalpark Gargano – Vieste – Trabucco

7

DAY 7: VIESTE

Nach dem Frühstück, Check-out und Ende des Dienstes.

——————————————————————————————————–

Auf Anfrage

können Sie einen zusätzlichen Tag in Vieste buchen: Die perfekte Möglichkeit, die langen weißen Strände zu genießen, eine Bootsfahrt (wetterabhängig!) zu machen, um die vielen Meeresgrotten und Buchten entlang der Gargano-Küste zu erkunden, oder die berühmten Tremiti-Inseln zu besuchen.

Nebensaison (März und November): ab € 990 pro Person


Hochsaison (Mai, Juni, September): ab € 1.120 pro Person

*Juli und August auf Anfrage

Diese Tour ist in den Monaten März, April, Mai, Juni, September, Oktober und November verfügbar. Wenn Sie auch zu anderen Zeiten des Jahres in Apulien wandern möchten, kontaktieren Sie uns und wir finden eine passende Lösung für Sie!


  • 6 Übernachtungen in typischen Unterkünften / Bauernhöfen und Masserien / 3-4* Hotels, inklusive Frühstück
  • 2 Abendessen (Getränke ausgeschlossen) am Tag 4 und 5
  • Gepäcktransport
  • GPS-Gerät oder Outdoor-Smartphone mit hochgeladenen Tracks
  • Garmin eTrex Touch 35 extra mit geladenen Tracks Power Bank
  • Trinkflasche
  • Kranken- und Gepäckversicherung
  • Vollständige Unterstützung
  • Kulturelle und gastronomische Tipps entlang der Strecke

Kurtaxe zahlbar vor Ort, wo vorgesehen.

Dies sind einige zusätzliche Dienstleistungen, die Sie Ihrer Reise hinzufügen können. Wenn Sie interessiert sind, kontaktieren Sie uns.

  • Wanderstöcke: 20,00 €
  • Notfall-Kit: 15,00 €
  • Zusätzliche Power Bank: 15,00 €
  • Zusätzliche Trinkflasche: 8,00 € Einzelzimmerzuschlag: ab € 30,00 pro Nacht
  • Private Transfers: auf Anfrage
  • Zusätzliche Übernachtungen: auf Anfrage

Wir haben für Sie die besten typischen Unterkünfte, Bauernhöfe und 3/4-Sterne-Hotels (je nach Verfügbarkeit) ausgewählt, die mit allen Annehmlichkeiten ausgestattet sind, die ein Reisender benötigen könnte.

Auf Anfrage und je nach Verfügbarkeit können wir auch 5-Sterne-Unterkünfte anbieten.

Die Formel dieser Tour ist individuell (self-guided), d.h. Sie können in völliger Freiheit, in Ihrem eigenen Tempo und zu Ihren eigenen Zeiten wandern. Wir buchen die Hotels, bieten Unterstützung und Navigationsgeräte, mit denen Sie die von uns für Sie ausgedachte Route verfolgen können.

Während der Tour könnten Sie andere Gäste treffen, die in den gleichen Einrichtungen untergebracht sind, für die gleiche oder ähnliche Tour. Abgesehen von der Freude, andere Wandernbegeisterte kennenlernen zu können, bleiben Sie immer autonom in den Abfahrts- und Ankunftszeiten.

Unsere Touren geben dir ein in jeder Hinsicht facettenreiches Bild Apuliens, auch im Hinblick auf seine Höhenstufen! Apulien ist eine hügelige Region, umgeben vom Meer: das ist es, was Sie Etappe für Etappe finden werden. Einige dieser Etappen sind fast völlig flach, andere sind spaßige Auf- und Abstiege, andere haben kurze Anstiege und oder Panoramablicke, die den Abenteurer in Ihnen, wenn auch nur für einige hundert Meter, hervorbringen werden.

Wir haben eine Route entwickelt, um ein sehr schwieriges Ziel zu erreichen: Ihnen die schönsten Ecken unserer Region zu zeigen, indem Sie auf den malerischsten Wegen wandern.

Die Tour ist für alle geeignet, die relativ gewohnt sind zu wandern, unabhängig vom Alter. In jedem Fall ist es uns immer ein Vergnügen, Ihre Bedürfnisse zu hören und die Tour individuell zu gestalten, um Ihnen das beste Erlebnis aller Zeiten zu bieten!

Im Durchschnitt gibt es täglich 15 Kilometer zu bewältigen, mit einigen Etappen sogar kürzer (etwas über 10) und nur einer längeren, etwa 20 km.

Die Start- und Endpunkte (Monte Sant’Angelo und Vieste) sind mit verschiedenen Buslinien (Marozzi, Ferrovie del Gargano) erreichbar, die von Foggia (der Hauptstadt der Provinz) abfahren, die von Trenitalia bedient wird. Die Busfahrzeiten können variieren, daher stehen wir Ihnen gerne vor Ihrer Reise mit allen notwendigen aktualisierten Informationen zur Verfügung. Auf Anfrage steht auch ein privater Transferservice mit Fahrer von allen Flughäfen, Bahnhöfen und Häfen in Apulien und darüber hinaus zur Verfügung.

VOLLE Unterstützung

Die Kunden haben jederzeit einen unserer Assistenten zur Verfügung, im Falle von Problemen oder Bedürfnissen. Am Ankunftstag treffen die Gäste unsere(n) OperatorIn zu einem Willkommens-Briefing, bei dem er/sie die Ausrüstung (Karten, GPS-Gerät usw.) und nützliche Informationen zur Route und zur Nutzung des GPS/Smartphones bereitstellt. Im Falle unvorhergesehener Probleme wird er/sie das Problem lösen oder die beste Lösung vorschlagen.

Compila il seguente modulo per PRENOTARE Wandern Gargano.
Seguirà una nostra email di conferma della prenotazione.

INFO GENERALI

:00

Modalità di pagamento

1. Bonifico bancario: commissioni bancarie a carico del cliente

2. Carta di Credito: è possibile utilizzare la propria carta di credito (commissioni pari al 3% della cifra totale, a carico del cliente)

REFERENTE DELLA PRENOTAZIONE

Perché te lo richiediamo? Non è nostra intenzione violare la tua privacy, ma ne abbiamo bisogno ai fini della fatturazione.

ALTRI PARTECIPANTI

Titolo *
Nome e Cognome *
Data di nascita *

Indicare nel campo "Numero di partecipanti" il numero dei partecipanti al tour

* Tutti i campi sono da compilare per ogni partecipante
** Se i partecipanti al tour sono superiori a 15, inviaci una mail all'indirizzo info@pugliahikingtours.com con tutti i dati richiesti per ogni partecipante

EXTRA RICHIESTI

ALTRE RICHIESTE

TRATTAMENTO DEI DATI PERSONALI E CONSENSI
Dichiaro di aver letto e accettare i Termini e condizioni e aver preso visione della Privacy policy Clienti*
Desidero iscrivermi alla newsletter (Punto 3.b.1 Privacy policy Visitatori)
Presto il consenso a ricevere comunicazioni di marketing su novità, offerte e promozioni via e-mail, SMS, instant messaging, (punto 3.b.1 Privacy policy Clienti)

* Campi obbligatori

Compila il seguente modulo per RICHIEDERE INFORMAZIONI su Wandern Gargano.

TRATTAMENTO DEI DATI PERSONALI E CONSENSI
Dichiaro di aver letto e accettare i Termini e condizioni e aver preso visione della Privacy policy Clienti*
Desidero iscrivermi alla newsletter (Punto 3.b.1 Privacy policy Visitatori)
Presto il consenso a ricevere comunicazioni di marketing su novità, offerte e promozioni via e-mail, SMS, instant messaging, (punto 3.b.1 Privacy policy Clienti)

* Campi obbligatori

close